In einem der Jugenddienste im März haben die Jugendlichen einen Einblick in die erste Hilfe bekommen. Hierbei wurden den Jugendlichen die Notfallrucksäcke nähergebracht. Zudem wurde ihnen auch gezeigt wie man Druckverbände richtig anlegt und verschiedene Verletzungsmuster versorgt. Die Jugendlichen durften auch unterschiedliche Verbandsarten den anderen Gruppenmitgliedern üben und ausprobieren. Sollte es also zu einem Notfall kommen, können die Jugendlichen jetzt richtig reagieren.

 


Verfasst am 28.04.2022